Beschreibung der Wattwanderung in den Sonnenuntergang

Familienwattwanderung
Sonnenuntergangswanderung Neßmersiel

Wenn die rote Sonne im Wattenmeer versinkt und das Licht für eine besondere Atmosphäre sorgt, befinden wir uns schon mitten in unserem UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Wir sehen wie die Sonne hinter der ostfriesischen Insel Norderney unter geht.
Mit Geschichten und sinnlichen Erlebnissen geht es Schritt für Schritt in Richtung Sonnenuntergang und ihr könnt lauschen wie sich die Stille über diese faszinierende Landschaft legt.

Termine 2019 für die Sonnenuntergangswanderung findet ihr im Kalender der Familien Wattwanderung.

Treffpunkt für die Wattwanderung

Treffpunkt ist immer bei Wattführerin Jessica am Hafen in Neßmersiel, bei meinem grünen Stand und Schild mit dem Wattwurm.

Wattwanderung Treffpunkt
Treffpunkt ist immer bei unserem Wattwurm Schild

Bitte seid spätestens 15 Minuten vor Beginn der Wattwanderung an meinem Stand.

Parkmöglichkeiten sind vor Ort genügend vorhanden.

Ablauf der Sonnenuntergangswanderung

Sonnenuntergangswanderung – ein wunderbares Naturschauspiel

Dauer der Wattwanderung mit Pausen für Erklärungen 1,5 bis 2 Stunden. Die Wegstrecke ist so gestaltet dass jeder problemlos mitwandern kann.

Wegstrecke ca. 3 km.

Die Strecke ist sehr gut begehbar. Keine Altersbegrenzung

Checkliste für Bekleidung und Ausrüstung

Eine Kamera darf bei der Wattwanderung nicht fehlen
  • Fußbekleidung der Jahreszeit entsprechend: Von barfuß bis Gummistiefel ist alles möglich. Kinder sollten aber immer 1 paar Socken zur Sicherheit anhaben.
  • Kurze Hose, winddichte Jacke und evtl. Wechselkleidung
  • Lange warme Kleidung bei kalten Temperaturen
  • Kamera oder Handy
  • Getränk und kleine Snacks für Mensch und Tier
  • Beutel für schmutzige Schuhe und Kleidung
  • Eimer oder Stoffbeutel für gesammelte Muscheln, sowie Schaufel und Kescher sind die perfekte Ausrüstung für unsere Wattwanderung

Bitte beachtet folgende Hinweise

Wattwandern hängt immer vom Wetter ab

Wegen der gesetzlichen Teilnehmerbegrenzung wird eine Telefon- oder Online-Reservierung empfohlen.

Wattwanderungen müssen aufgrund der Gezeiten pünktlich starten. In den 15 Minuten vor Beginn der Wattwanderung sind die Parkplatzsuche, das Anziehen der Wattwanderbekleidung und der Toilettengang mit eingerechnet.

Bitte meldet euch bei Nichterscheinen ab, damit die reservierten Plätze wieder frei gegeben werden können.

Wetterbedingte Ausfälle können auftreten (starker Niederschlag, Sturm, Gewitter, Nebel). Eine Absage erhaltet ihr so rechtzeitig wie möglich von mir. Meist erfolgt dies telefonisch oder per SMS. Achtet daher bitte darauf, dass euer Mobiltelefon am Tag der Wattwanderung eingeschaltet ist und Empfang hat.