Das bin ich: Wattführerin Jessica

Ein Hobby zum Beruf machen – geht das überhaupt? Ich habe den Schritt gewagt und bin seit 2011 als Wattführerin Jessica im Wattenmeer von Neßmersiel nach Baltrum unterwegs. Einen Schritt, den ich noch nicht eine einzige Sekunde bereut habe.

Wattwanderung
Familienwattwanderung und die Hundewattwanderung zur Insel Baltrum mit Jessica

Das Wattenmeer ist mein zu Hause, die Nordsee mein Anker, Insel und Festland mein Gleichgewichtund Ostfriesland meine Heimat. Woanders zu leben kann ich mir nicht vorstellen

Stress, Hektik oder Ärger, all das lasse ich zurück wenn ich mich auf den Weg  ins Watt mache. Eine Wattwanderung bedeutet für mich durchatmen, die Stille und die Weite genießen, einfach entspannen. Fazit: ein kleiner stündiger Kurzurlaub.

Dieses Gefühl und diese Freiheit vermittel ich auch gerne während meiner

Wattwanderung, kombiniert mit humorvollen Erklärungen über die Tier- und Pflanzenwelt, mach ich die Tour für euch zu einem kurzweiligen Erlebnis und lasse euch an meiner Welt teilhaben.

Kommt und wandert mit mir, denn das Leben findet draußen statt!